ASV Ebersbach-Weiler e.V.
ASV Ebersbach-Weiler e.V.

Hier finden Sie uns

ASV Ebersbach-Weiler e.V.

 

Höhenweg 58

73054 Eislingen

Kontakt: 1. Vorsitzender Stefan Krejza

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7161 818789

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Infos vom Fischereiverband:

http://vfg-bw.org

Besucher

40 Jahre ASV Ebersbach-Weiler e.V.

2014: Einen runden Geburtstag hatte der Angelsportverein in diesem Jahr. Grund genug zu seinem 40jährigen Bestehen einmal innezuhalten um einen Blick zurück in die Vergangenheit zu werfen und einen solchen in die Zukunft zu wagen. Für eine Feier bot der Bürgersaal in Schlierbach die richtige Größe und die attraktiven Räume dazu, um dem geplanten Event gerecht zu werden. 

Natürlich in Eigenarbeit wurde der Festsaal dem Anlass angepasst und ihm ein dekoratives Aussehen verliehen. Das offene Foyer diente der Bilderausstellung die das Vereinsgeschehen der vergangenen 40 Jahre vor den Augen der Betrachter wieder lebendig werden ließ. 

Ein attraktives Programm und lukullische Speisen und Getränke erwarteten Mitglieder und Gäste. 

Mit einem exotischen schmackhaften Aperitif begrüßte der 1. Vorsitzende Stefan Krejza die Gäste unter denen sich solche aus der Stadtverwaltung Ebersbach, dem Fischereiverband vfg und befreundeten Fischereivereinen befanden. Die musikalischen Anteile des Programmes wurden von dem schon weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Geschwisterpaar Ada Aria und Ead Anner Rückschloß bestritten, die mittels Klavier, Cello und Geige Kostproben Ihres außergewöhnlichen Könnens gaben und den Zuhörern Beifallsstürme entlockten. Ead Anner ist im übrigen Mitglied der Jugendgruppe des Angelsportvereines. 

Den Blick zurück mit vielen Daten und Erinnerungen bot der Ehrenvorsitzende  des Vereines Manfred Schiller in seinem Vortrag begleitet vom Jugendleiter Matthias Hudler mit den dazu gehörigen Bildern auf der Videoleinwand. Wer die anwesenden Gründungsmitglieder Dieter Haag und Eberhard Mayer befragte konnte sogar Näheres über den Gründungsakt erfahren.  Der Geschäftsführer des ASV Willi Metka hatte sich ein Konzentrationsquiz zu diesem Programm erdacht, um den Blick auf den Vortrag zu schärfen an dessen Ende attraktive Preise für die Sieger ausgelobt waren. Der Verbandsvorsitzende Rainer Wörner hatte nicht nur Grüße vom Verband im Gepäck, sondern ehrte auch die noch die amtierenden Vorstandsmitglieder Günter Klein mit der silbernen Ehrennadel und den Schriftführer Karl Rittinger mit der großen goldenen Ehrennadel für ihre außergewöhnlichen  Leistungen für den Verein. 

Der erste Vorsitzende Stefan Krejza war es, der nun die Ziele der Zukunft umriss und seine Mitglieder darauf einschwor. Er stellte fest, unter Rückblick auf Vergangenes ,dass der Verein ein solides Fundament besäße.

Zunge und Gaumen wurden den ganzen Abend über eine Anzahl bedienender junger Damen verwöhnt, deren eigentliches Hobby zum Erstaunen der Gäste nicht in der Betreuung solcher, sondern im Gruppentanz besteht. Ein Kostprobe Ihres Könnens gaben sie unter großen Beifall der Anwesenden zum Ende der Veranstaltung noch zum Besten. 

Spät war es als die Letzten aufbrachen. Harrte doch am Sonntag den gleichen Mitgliedern, die sich schon bei der Vorbereitung und dem Aufbau verdient gemacht hatten, der Abbau. Ihnen muß ein sehr großen Dankeschön  des Gesamtvereines gesagt sein. 

Mitglieder und Gäste waren sich einig darin, dass jene die nicht kommen konnten oder wollten um ein schönes Erlebnis ärmer sind.

Pressewart des ASV Manfred Schiller

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASV Ebersbach-Weiler e.V.